Fortschrittsfenster

Aus Haenlein-Software - Help
Wechseln zu: Navigation, Suche

UHD-Fortschritt1 Zahlen.png Erklärungen zu den Punkten im Bild:

BUBBLES RU1.png Schalten auf Anzeige: Arbeitsschritte

Schaltet das Fenster auf die Anzeige der Verarbeitungsschritte. Im Bereich BUBBLES RU7.png werden die Systemmeldungen ausgegeben.
HINWEIS: Im Demo-Modus, wird automatisch nach 30 Sekunden auf den Bereich Webinhalte BUBBLES RU2.png gewechselt.
[Zurück]

BUBBLES RU2.png Schalten auf Anzeige: Infoseite

In diesem Fenster lädt DVR-Studio UHD wechselnde Inhalte aus dem Internet. Diese können sein:

  • Wertvolle Tipps & Tricks zur Arbeit mit DVR-Studio UHD oder neue .
  • News zu neuen Funktionen oder ergänzenden Produkten von Haenlein-Software.
  • Bei Händler- oder Zeitschriften-Versionen: Deren Website oder spezielle Werbeseiten.
  • Werbung, sofern bei uns gebucht; ansonsten Tipps & Tricks zu DVR-Studio UHD.

HINWEIS: Das Laden von Webinhalten hat keinen Einfluss auf die Verarbeitungsgeschwindigkeit und erfolgt als Hintergrundprozess. Inhalte werden nur angezeigt, während Sie ohnehin auf die Fertigstellung warten müssen.

  • Klicken Sie auf den Button mit den Zahnrädern und schalten so auf das Meldefenster um.

HINWEIS: Im Demo-Modus wird automatisch nach 30 Sekunden zurück zum Webfenster gewechselt.

  • Schalten Sie generell das Laden von Webinhalten in den Einstellungen ab. Weitere Infos....

[Zurück]

BUBBLES RU3.png Signalton nach Ende der Verarbeitung

Mit Klick auf den Button mit der Glocke kann eine Benachrichtigungsfunktion EIN / AUS geschaltet werden:

  • Graue Glocke: Kein Signalton aktiviert.
  • Gelbe Glocke: Sie werden akustisch über den Abschluss der Verarbeitung informiert.

[Zurück]

BUBBLES RU4.png PC nach Ende der Verarbeitung herunter fahren

Haben Sie eine umfangreiche Verarbeitung begonnen und möchten den PC über Nacht arbeiten lassen, kann mit Klick auf den Button das automatische Herunterfahren des PCs EIN / AUS gesteuert werden:

  • Grauer PC: PC wird nicht herunter gefahren.
  • Gelbe PC: Nach Abschluss der Verarbeitung wird der PC herunter gefahren.

HINWEIS: Andere noch laufende Programme auf dem PC können ein Herunterfahren verhindern. Manche PCs reagieren hardwarebedingt auf den Befehl nicht. Dies stellt keinen Mangel von DVR-Studio UHD dar.
[Zurück]

BUBBLES RU5.png Verarbeitung abbrechen

Mit Klick auf den Button können Sie eine Verarbeitung vorzeitig abbrechen. WICHTIG: Manche Prozesse laufen in gekapselten Routinen ab, auf die man keinen Einfluss nehmen kann. Der Abbruch erfolgt in diesem Fall erst, wenn dieser Prozess normal beendet wurde.
[Zurück]

BUBBLES RU6.png Anzeige des Verarbeitungsfortschritts

Der Fortschritt der Verarbeitung wird durch 2 grüne Balken angezeigt

  • Balken oben: Gesamtforschritt der Verarbeitung
  • Balken unten: Prozessforschritt

HINWEISE:

  • Bei Dateiexporten wird die Geschwindigkeit im Balken in MB pro Sekunde angezeigt.
  • Die Geschwindigkeit in der ein Balken anwächst ist eine Hochrechnung der Verarbeitungszeit. Es kann sein, dass der Balken im hinteren viertel plötzlich auf 100% springt oder dort auch verweilt.
  • Bei Prozessen zu denen wir keine Rückmeldungen erhalten (z.B. brennen mit IMGBurn) wird kein Balken angezeigt.

Nähere Infos zur Verarbeitungsgeschwindigkeit
[Zurück]

BUBBLES RU7.png Bereich mit den Meldungen zur Verarbeitung

Was wird gerade getan und Ausgabe von Systemmeldungen.
Hinweis: Im Demo-Modus wird automatisch nach 30s zurück auf die Infoseite geschaltet. Die dort angezeigten Inhalte, haben keinen Einfluss auf die Verarbeitungsgeschwindigkeit.

[Zurück]

Verarbeitung beendet (Link zur Ausgabedatei)

  • Der Button 'Abbrechen' verschwindet und es erscheint statt dessen der Button 'Fertig'.
  • Es wird vom Webfenster auf das Meldungsfenster umgeschaltet.
  • Im Meldungsfenster erscheint der Link 'Öffne Ausgabedatei', über den Sie direkt zu den erstellten Dateien wechseln können.

[Zurück]

Verarbeitung beendet (Frage zum Löschen von Dateien)

Bei mehrstufigen Prozessen der Disk-Exporte wird Ihnen angeboten, nicht mehr benötigte Dateien löschen zu lassen. Dies ist hier der Fall:

  • Sie haben ein ISO erstellen lassen: Die davor erzeugten Dateien sind im ISO enthalten und werden im Prinzip nicht mehr benötigt.
  • Sie haben eine Disk brennen lassen: In dem Fall haben Sie die fertige Disk. Sollten Sie beabsichtigen eine zweite Kopie über den Fertigstellen Menüpunkt 'Erneutes Brennen' anzulegen, müssen Sie die Frage mit einen Klick auf 'Nein' beantworten, um die Dateien zu behalten.

[Zurück]